Von Zuckerbäckern und Heinzelmännchen

Im November sind die Zuckerbäcker und Heinzelmännchen im Hause Steinwaldblick aktiv.
Seit Tagen riecht es nach frisch gebackenen Plätzchen. Man könnte meinen, sich in einer Zuckerbäckerei zu befinden.

Mit dem leckeren Duft in der Nase und den vielen Erinnerungen, die das Plätzchenbacken bei den Bewohnern auslöst, geht den fleißigen Heinzelmännchen, die mit viel Eifer, Fleiß und Geschick die verschiedensten Bastelarbeiten ausführen, die Arbeit gleich nochmal so leicht von der Hand. 
Adventskränze, Weihnachtsengel, handgenähte Filzschneemänner, Christbaumschmuck, gestrickte Socken, sind nur eine kleiner Überblick von all den tollen Weihnachtsbasteleien, die unsere Bewohner für den hauseigenen Weihnachtsbasar anfertigen.
Beim Weihnachtsbasar, am Freitag den 30.11.18 können die Besucher, gegen eine „angemessene Spende“ all diese, mit viel Liebe, angefertigten Stücke erwerben.

Der Erlös kommt in vollem Umfang den Bewohnern zugute, um damit zum Beispiel, bei einer Ausflugsfahrt für freien Kaffee und Kuchen zu sorgen.