Orkan Sabine haut uns nicht um

Aufgrund der derzeitigen Unwetterwarnungen sind einige Kindergärten und Schulen nur mit Notbesetzung oder gar nicht geöffnet.
Einrichtungsleiter, Nico Hallmann, selbst Vater von 2 Kindern, reagierte umgehend.
Um den Mitarbeitern, die am Montag Frühdienst hatten, die Sorge um die Betreuung der Kinder zu nehmen, stellte er kurzerhand eine Mitarbeiter-Kinderbetreuung im Haus Steinwaldblick auf die Beine.
Die Kinder wurden mit einem Frühstück begrüßt und fanden viel Spaß an den verschiedenen Beschäftigungsangeboten.
Absoluter Spitzenreiter aber war das kleine Kegelturnier unter den Kids.
So berichteten die Kinder ganz stolz ihren Mamis: „Ich hab vom Chef persönlich eine Urkunde bekommen“.
Diese Aktion zeigt wieder einmal mehr, dass Teamgeist im Haus Steinwaldblick auch „gelebt“ wird.