Hitzeprävention macht auch Spaß

Auch dieses Jahr haben wir den Zeitpunkt erreicht, bei dem einer der wichtigsten Blicke der Pflege-, Betreuungs- und Servicekräfte im Hause Steinwaldblick, der zum Thermometer ist.

Unsere Teamgeister wollen natürlich auch unseren Seniorinnen und Senioren die heißen Tage so angenehm als möglich gestalten und starten schon am Morgen mit der „Hitzeprävention“.

Angefangen mit den kühl gehaltenen Bewohnerzimmern, durch heruntergelassene Rollläden, über die Kleiderauswahl bei unseren Bewohnern – luftig, locker und leicht – bis hin zu leichter Kost und entsprechenden Angeboten der sozialen Betreuung.

Das absolute Highlight jedes Jahr aber sind die bei unseren Bewohnern bereits bekannten Wassermuscheln. Mit kühlem Wasser und Blütenblättern laden diese ein, sich die Arme zu kühlen und sich zu erfrischen.

Diese Aktion sorgte auch dieses Jahr für viel Spaß.

Natürlich wird auch an die Mitarbeiter gedacht. In ihren Dienstzimmern und den jeweiligen Aufenthaltsräumen der Bereiche stehen für sie ausreichend Getränke bereit.