Bewohner-Weihnachtsfeier im Haus Steinwaldblick rundet das Jahr 2018 ab

Am 21.12.18 nahmen die Bewohner des Hauses und deren Angehörige an den bereits festlich eingedeckten Tischen im großen Saal des Hauses zum katholischen Weihnachts-Festgottesdienst Platz.
Der Gottesdienst wurde durch die Gesangsgruppe des OWV Tirschenreuth, den die Seniorenbeauftragte, Irmgard Hegen eigens dafür engagierte, mit wunderbarem Gesang umrahmt.

Einrichtungsleiter Nico Hallmann bedankte sich im Anschluss des Gottesdienstes auf das Allerherzlichste bei Irmgard Hegens für ihr großes Engagement im Haus Steinwaldblick mit einem Präsent. Ebenso großer Dank galt dem Bürgermeister Toni Dutz, der dieses und, wie er sagte, auch kommendes Jahr den Christbaum für die Bewohner des Hauses Steinwaldblick spenden wird.

Dann nutzte Irmgard Hegen die Gelegenheit, um ein großes Lob an alle Mitarbeiter des Hauses, für die stets rundum gute Versorgung der Bewohner auszusprechen.

Bei Zithermusik gespielt von Silke Wolfrum, Punsch und Plätzchen wurde die Zeit, bis zum gemeinsamen festlichen Mittagsmenü genossen.

Am Heiligen Abend hieß es dann: „Wir warten aufs Christkind“. Eingestimmt durch das Vorlesen der Weihnachtsgeschichte wurde jedem Bewohner ein Päckchen vom „Christkindl“ durch die Mitarbeiter für Soziale Betreuung übergeben.